50.9 Fehler in Fixiereinheit HP Color Laserjet 3600 / 3800 / CP3505 Serie

Wenn die Meldung „50.9 Fehler in der Fixiereinheit“ auf dem Drucker Display erscheint ist in aller Regel ein interner Hardware Defekt in der Fixiereinheit die Ursache. Der Drucker hat eine Fuser / Fixiereinheit Aufwärmfehler festgestellt und geht in den Störungsmodus. Ein Ein- und Auschalten bringt zumeist keinen Erfolg. Weitere Fehlerbilder der Fixiereinheit, die auch Fuser Unit oder Heizung genannt wird, können ein schlechtes Druckbild, Schmierstreifen, Schmutzstreifen, Flecken, Schattendruck, Geisterbilder, Tonerflecken verschmutzte oder verschmierte Ausdrucke sein. Der Toner wird dann nicht mehr richtig fixiert und eingebrannt. Weitere Meldungen die die Fixiereinheit betreffen sind Fehler in der Fixiereinheit / Fuser Error 50.1, 50.2, 50.3, 50.4, 50.8 und 50.9. Da Hewlett Packard im Original keine Einzelteile für die Fixiereinheit anbietet ist der Austausch der kompletten Einheit erforderlich.

HP Color Laserjet 2700, 2700N, 3000, 3000N, 3000DN, 3000DTN, 3600, 3600N, 3600DN, 3800, 3800N, 3800DN, 3800DTN, CP 3505, CP3505, CP3505N, CP3505DN, CP3505X

Direkt zum passenden Artikel in unserem Online-Shop

Fixiereinheit RM1-2764-020CN

Papierstau HP Laserjet P3005 / M3027 / M3035 Serie

Die häufigste Ursache für einen Papierstau im Einzugsbereich der Papierkassette sind verschlissene Einzugsrollen (PickUp Roller), die auch als Aufnahmerolle bezeichnet werden. Der Ducker meldet dann i.d.R. mit dem Fehlercode 13.1 den Stau. In vielen Fällen ist aber kein richtiger Stau vorhanden, da die Einzugsrolle abgenutzt und glatt ist wird das Papier gar nicht mehr aus der Kassette genommen. Eine Reinigung der Rolle mit speziellen Walzenreiniger bringt nur einen kurzzeitigen Erfolg. Der Fehler tritt zunächst sporadisch auf, dann immer häufiger bis das Papier dann gar nicht mehr eingezogen wird. Mit dem Austausch der Einzugsrolle sollte in jedem Fall auch das Gegenstück, der Trennsteg (Separation Pad) mit erneuert werden. Andernfalls besteht das Risiko das der Drucker mehrere Blätter auf einmal einzieht und dann einen Papierstau im Druckwerk verursacht.

Direkt zum passenden Artikel in unserem Online-Shop

Rollerkit 5851-4013-RK

HP Laserjet Meldung Druckerwartung durchführen

Die regelmäßige Pflege und Wartung ist wichtig für die Lebensdauer und einwandfreie Funktion Ihres Druckers. Der Großteil an Störungen an Drucksystemen Treten auf Grund mangelnder Reinigung und Wartung auf. Sie sollten bestimmte Produktteile auswechseln, wenn auf der Bedienfeldanzeige des Druckers die Meldung DRUCKERWARTUNG DURCHFÜHREN ausgegeben wird oder Störungen wie Papierstau und schlechte Ausdruckqualität auftreten. Dadurch wird sichergestellt, dass der Drucker mit optimaler Leistung druckt.

Hinweis: Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen im Benutzerhandbuch zur Reinigung, Pflege und Wartungsmaßnahmen Ihres Druckers.

Direkt zu den passenden Artikel in unserem Online-Shop

Original Hewlett Packard Wartungskits

Starke Laufgeräusche Rattern Laserjet 4200 4300 4250 4350

Bei Problemen mit dem Papierauswurf und Papiertransport im Heizungsbereich, sowie bei starken Laufgeräuschen und rattern ist normalerweise das Kupplungskit das die Heizung antreibt defekt. Überprüfen Sie das Antriebszahnrad auf einen abgenutzten Zahnkranz. Das Heizungs-Zahnrad ist i.d.R. nur mit Kunststoffresten verschmutzt / zugesetzt. Überprüfen Sie in jeden Fall auch die Verriegelungshebel / Lever der Heizung, wenn die Heizung nicht richtig veriegelt / eingeclipst ist verusacht das die gleichen Probleme.

Direkt zum passenden Artikel in unseren Online-Shop

Swing Plate Assy Artikel-Nummer RM1-0043-060CN

50.1 Fehler in Fixiereinheit bei HP Laserjet Drucker Modellen

Wenn die Meldung „50.1 Fehler in der Fixiereinheit“ auf dem Drucker Display erscheint ist in aller Regel ein interner Hardware Defekt in der Fixiereinheit die Ursache. Der Thermistor der die Heiztemperatur überwacht stellt eine zu Niedrige Fuser Temperatur fest und der Drucker geht in den Störungsmodus. Das Heizelement in der Fixiereinheit ist dann in aller Regel defekt und muss erneuert werden. Ein Ein- und Auschalten bringt zumeist keinen Erfolg. Weitere Fehlerbilder der Fixiereinheit, die auch Fuser Unit oder Heizung genannt wird, können ein schlechtes Druckbild, Schmierstreifen, Schmutzstreifen, Flecken, Schattendruck, Geisterbilder, Tonerflecken verschmutzte oder verschmierte Ausdrucke sein. Der Toner wird dann nicht mehr richtig fixiert und eingebrannt. Weitere Meldungen die die Fixiereinheit betreffen sind Fehler in der Fixiereinheit / Fuser Error 50.1, 50.2, 50.3, 50.4, 50.44, 50.5, 50.6, 50.7, 50.8 und 50.9. Da Hewlett Packard im Original keine Einzelteile für die Fixiereinheit anbietet ist der Austausch der kompletten Einheit erforderlich.

Direkt zu den passenden Artikel in unserem Online-Shop

Original Hewlett Packard Fixiereinheiten